Youtube Kamera: Panasonic G81 Vorstellung

Wer mit Youtube so richtig durchstarten möchte, der benötigt nicht nur ein Talent, um Menschen zu unterhalten, sondern auch die richtige Technik. Neben einer guten Audio-Qualität sowie der richtigen Beleuchtung darf natürlich auch eine erstklassige Bildqualität nicht fehlen. Ich als Youtuber war lange Zeit auf der Suche nach der passenden Kamera, die alles bietet, was man für einen guten Kanal benötigt.




Eine Kamera für Youtube muss nicht nur eine spitzen Bildqualität bieten, sondern auch noch einige Features auffahren, die das Filmen für Youtube vereinfachen. Wer eine hohe Qualität wünscht, der muss auch eine gute Audioqualität bieten. Das ermöglicht ausschließlich ein externes Mikrofon. In meinem Fall nutze ich ein kabelloses Rodelink, das ich bequem an die Panasonic G81 anschließen kann. Für Selfieaufnahme dient zudem ein ausklappbares Display als Kontrollmöglichkeit. Auch das bieten nicht alle Kameras. Ein besonderes Augenmerk ist aber auch der 4K-Modus, der mit 30 Bildern pro Sekunde arbeitet. Für Bewegtbilder empfiehlt sich jedoch der FHD-Modus samt 60 Bildern pro Sekunde.

Die Panasonic G81 war nach langer Suche genau die Kamera, die sich jeder Youtuber einmal näher anschauen sollte.

Euch gefällt das Video? Dann lasst mir doch gerne ein Abo auf Youtube da!

Fazit:

Um gute Youtube Videos aufnehmen zu können, muss einfach die passende Kamera ran. Mit der Panasonic G81 erhaltet ihr zwar ein teures und etwas schwereres Modell, doch ist das gute Stück für qualitativ hochwertige Aufnahmen erstklassig geeignet. Das schwenkbare Display, der externe Mikrofoneingang sowie die 4K-Videoaufnahme sorgen dafür, dass ihr von Anfang an eine hohe Qualität bieten könnt. Selbst für aufwändige Kamerafahrten kann die Kamera herhalten, da der interne Bildstabilisator stets zuverlässig arbeitet. Wen der Preis also nicht abschreckt, der kann bei der Panasonic G81 sorgenlos zugreifen. Kannst du auf ein externes Mikro verzichten und suchst lediglich eine gute Selfie-Cam, dann schau dir einmal die Sony RX100 an, die mit ihrem Vollformatsensor eine ebenso hohe Bildqualität bietet und zudem noch erheblich kompakter ist. Je nach Ausstattung ist auch der Preis etwas geringer.

Kamera hier kaufen: http://amzn.to/2lnM05m




Kategorie Videos
Stephan

Ich liebe Zocken! Ich liebe Technik und ich liebe es darüber zu berichten. Wenn ihr hier nichts von mir lest, dann stehe ich für Hardbloxx vor der Kamera und mache Unboxings oder andere Videos rund um das Thema Hardware und Gaming. Ansonsten esse ich gerne und schaue mir die Welt an, gerne auch beides gleichzeitig :D

2 Kommentare

  1. Coole Sache, danke werde mir die Kamera mal anschauen…
    Was benutzt du eigentlich um deine Videos zu schneiden Adobe Premiere Pro ?

    • Stephan

      Moin Rayken, ich nutze aktuell noch Cyberlink PowerDirector. Da ich nen Fan von Originallizensen bin und ich mir Premier Pro nicht leisten kann xD

Kommentar verfassen