PSN: Sony führt am 25. April Wartungsarbeiten durch

Sony wird wieder einmal Wartungsarbeiten am PlayStation Network (kurz: PSN) durchführen. Man möchte diese Wartung am 25. April zwischen 7 und 8 Uhr durchführen. Dadurch werden einige Dienste nicht in vollem Umfang zugänglich sein. Hier erfahrt ihr, was ihr beachten solltet.

Um den Funktionsumfang und die Sicherheit eines Online-Dienstes zu verbessern, müssen diese gelegentlich abgeschaltet und gewartet werden. Das wird in einer Woche auch auf das PlayStation Network zutreffen. Sony möchte nämlich eine, voraussichtlich recht kurze, Wartung durchführen. Wie bereits erwähnt, soll diese am 25. April zwischen 7 und 8 Uhr deutscher Zeit erfolgen. Nachdem die einstündigen Arbeiten abgeschlossen sind, sollte es zu keinen weiteren Ausfällen oder sonstigen Problemen kommen.

Welche Einschränkungen gibt es während der PSN-Wartung?

Wenn dies nicht die erste Wartungspause ist, die ihr miterlebt, dürftet ihr bereits wissen, was auf euch zukommt. Solltet ihr bereits einen Account haben, könnt ihr euch laut Sony weiterhin beim „PlayStation Network-Profil anmelden, Spiele spielen und die meisten Anwendungen nutzen.“ Allerdings ist es während der Downtime nicht möglich auf PlayStation Video, auf den PlayStation Store oder auf das Account Management zuzugreifen.

Des Weiteren empfiehlt Sony bereits vor der Wartung die „PS4 als primäre Konsole zu aktivieren, so dass du während der Wartung weiterhin die meisten Spiele spielen und Services von Drittanbietern nutzen kannst.“ Um das zu machen, müsst ihr euch lediglich beim PSN-Profil anmelden und unter den Einstellungen in die Kontoverwaltung gehen. Dort angekommen muss nur noch die entsprechende Einstellung getroffen werden.

Was Sony konkret verbessern beziehungsweise erweitern möchte, wissen wir leider nicht. Es bleibt nur zu hoffen, dass die Downtime möglichst gering gehalten werden kann. Den aktuellen Status vom PlayStation-Network könnt ihr hier auf der offiziellen Seite abfragen.

 

Servus                                                               

Euer Mathias           Schaut doch auch mal bei unserem YouTube-Kanal vorbei!

Ihr wollt unserer Community beitreten? Hier findet Ihr unser Forum! (Eine kostenlose Registrierung bei Discord ist notwendig!)

Kategorie News
Mathias

Servus Leute, mein Name ist Mathias, ich bin 17 Jahre alt und gehe aktuell noch zur Schule. Neben meiner Begeisterung für Technik (Ja, auch Physik/Chemie :D), Netzwerke und Spiele, bin ich in meiner Freizeit auch beim Segelfliegen unterwegs. Es gibt kein Spiele-Genre, das ich nicht mag - ja ich spiele sogar liebend gerne den ein oder anderen Simulator.

Kommentar verfassen